Historie

Die Betriebsgründung geht auf das Jahr 1985 zurück: Peter Kibler beginnt mit dem Präzisionsschleifen in Donzdorf, zunächst als Spitzenlosschleiferei. Bereits 1990 sind die räumlichen Kapazitäten erschöpft und es erfolgt der Umzug nach Süssen.
Die dann folgende horizontale Diversifikation umfasst die unterschiedlichsten Schleifprozesse wie das Flach- und Diskusschleifen, das Außen- und Innenschleifen und seit Kurzem das Doppeldiskusschleifen. Im Bereich Feinmaßblech bieten wir Komplettlösungen an.
Seit November 2002 firmieren wir als Kibler Präzision GmbH Schleiftechnik und sind im Januar 2003 in das neu erstellte Dienstleistungszentrum in Donzdorf eingezogen. Die Fertigung ist speziell für die hohen Anforderung einer Präzisionsschleiferei konzipiert und thermisch stabil umgesetzt: d.h. zentrale Kühlmittelversorgung und Lüftungsanlage mit Erdtemperierung für Winter-/Sommerbetrieb, schwere isolierte Grundplatte mit ganzflächiger Fußbodenheizung, berechnete saisonale Beschattung und Fensterverzicht im Südbereich, etc. Darüber hinaus setzen wir beim Energiebedarf verstärkt auf eigenerzeugte regenerative Energien.
Die Qualität, Liefertreue und das Engagement aller Beteiligten führen dazu, dass wir auf einen langjährigen und renommierten Kundenstamm blicken können. Seit Anfang 2005 sind wir nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Unsere Partner kommen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Medizin- und Luftfahrttechnik sowie der Automobilzulieferindustrie. Dieses Zusammenspiel ermöglichen unsere Mitarbeiter, die hoch qualifiziert und motiviert sind. Wir sind ein wertvoller Partner bei der Lösung von schwierigen Schleifaufgaben und bieten individuell angepasste Fertigungs- und Logistiklösungen um Ihre Resultate zu optimieren.

Freie Stellen

Zur Verstärkung unseres Teams³

Universalschleifer (m/w) CNC

Die wichtigsten Aspekte Ihres neuen Aufgabengebietes: Maschinenrüsten, sorgfältiges Schleifen von Präzisionsbauteilen und erstellen der Qualitätsdokumentation

Ihre Qualifikation / unsere Anforderungen: mehrjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen im Bereich der DIN/ISO Programmierung von Schleifmaschinen sowie dem Einsatz von Werkzeugen und Spannmitteln

Betriebsschlosser (m/w) Instandhaltung

Die wichtigsten Aspekte Ihres neuen Aufgabengebietes: Instandhaltung von Werkzeugmaschinen und Reparaturen an Mechanik, Hydraulik und Pneumatik sowie Ersatzteilidentifikation und Lagerung

Ihre Qualifikation / unsere Anforderungen: mehrjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen im Bereich der DIN/ISO Programmierung von Schleifmaschinen sowie dem Einsatz von Werkzeugen und Spannmitteln

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung oder setzen sich mit uns direkt in Verbindung.